Agri Historica
Traktoren – Teilemarkt – Vorführungen
Historische Landmaschinen – Rund ums Getreide – Bauernmarkt
22.–23. APRIL 2017 SINSHEIM
NUR NOCH
Tage:
Stunden:
Minuten:
Sekunden

Traktoren - Teilemarkt - Vorführungen

Die Agri Historica, das große Traktorentreffen in der Messe Sinsheim, begeistert jährlich über 9.000 Besucher mit seinen restaurierten Schmuckstücken und Raritäten. Zwei Tage lang können sich Tüftler und Sammler auf einem der größten Ersatzteilemärkte für historische Landmaschinen mit lange gesuchten Ersatzteilen, Traktoren und Maschinen eindecken und sich neu inspirieren lassen. Doch die  Agri Historica ist nicht nur ein Eldorado für Technikbegeisterte, sondern eine Erlebnisausstellung für die ganze Familie. Mit realitätsgetreuen handwerklichen Vorführungen und Workshops bietet die Agri Historica faszinierende Einblicke in den ländlichen Alltag früherer Zeiten.
weiterlesen 

News

20.04.2017

Familien-Spaß und Ausstellervielfalt: Auf der AGRI HISTORICA ist für jeden was dabei!

Wenn Papa fasziniert Trecker bestaunt und seltene Ersatzteile ersteht, Mama Brot und Wurst auf dem Bauernmarkt besorgt, dann ist für die Kinder Action angesagt: Ob bei den Mitmach-Aktionen des Freundeskreis Teddybär, in Freddy...
weiterlesen


19.04.2017

Aus echtem Schrot und Korn: Roger Wendt bereichert die Sonderschau bei der AGRI HISTORICA 2017 mit Schlüter-Oldtimern

Die Trecker von Anton Schlüter sind in diesem Jahr DER Blickfang auf der AGRI HISTORICA. Vor 80 Jahren begann die über Jahrzehnte andauernde Erfolgsgeschichte der gigantischen Traktoren und auch heute erhöhen sie noch die...
weiterlesen


18.04.2017

Der Bugatti unter den Schleppern: die kolossalen SCHLÜTER-Traktoren zu sehen auf der AGRI HISTORICA 2017

Mit 500 Pferdestärken galt das Sondermodell „Profi Trac 5000 TVL“ zwei Jahrzehnte als der kräftigste Traktor Europas. Bis heute ist er ein Unikat und  seit 1993 in den Liebhaberhänden von Schlüter-Fan Joseph Stetter. Hinter einer...
weiterlesen


  newsletter